Saseg_Header_neu.jpg

Als Vereinigung von Fachleuten aus Industrie, Forschung und Akademie  setzen wir uns für die Förderung des Verständnisses von Zusammenhängen zwischen den Geowissenschaften und der Technologie von Exploration und Produktion fossiler und erneuerbarer Energieträger ein.

Wir nehmen Stellung zu aktuellen Themen der Geowissenschaften und der Energieversorgung. Wir tun dies in der Form von Konsultationen, Vorträgen und Publikationen und wir nehmen Teil an offiziellen wie privaten Symposien, Hearings und Podiumsgesprächen. Ziel dieser Aktivitäten ist es, den wissenschaftlichen Erkenntnissen und Fakten mehr Gewicht zu verschaffen und die Energiediskussion auf einer rationalen Basis zu führen. 

Wir stehen in engem wissenschaftlichem Dialog mit andern fachbezogenen Vereinigungen.

Wir veranstalten eine jährliche wissenschaftliche Tagung in der Schweiz oder im nahe gelegenen Ausland, verbunden mit Vorträgen und geowissenschaftlichen Exkursionen unter Führung von namhaften in- und ausländischen Fachleuten (2½ Tage, 2. Hälfte Juni). Partner sind an dieser Tagung und Exkursionen sehr willkommen.

  • Für Student/innen ist die Teilnahme an der Jahrestagung kostenlos. Ausgenommen sind die Reise- und Übernachtungskosten. Studentenmitglieder finden bei uns gute Möglichkeiten zum Kontakt mit Wissenschaftern aus der Praxis.

Wir publizieren, zusammen mit der Schweizerischen Fachgruppe für Ingenieurgeologie, das ‚Swiss Bulletin für angewandte Geologie' mit wissenschaftlichen Artikeln sowie Informationen zur Vereinstätigkeit.

Wir organisieren das Vortragsprogramm in Zusammenarbeit mit American Association of Petroleum Geologists (AAPG) und Society of Petroleum Engineers (SPE) und der European Association of Geoscientists and Engineers (EAGE)

Vorstand

Statuten

Statistik

 

Joomla templates by a4joomla